Aktuelles

31.10.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Vor dem Hintergrund paralleler Krisen, mit denen europäische Unternehmen und die EU als solche konfrontiert sind, trafen sich mehr als 25…


weitere Informationen

21.10.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Das Konzept der feministischen Außenpolitik (Feminist Foreign Policy = FFP) ist für einige Länder der EU, darunter auch Deutschland, noch sehr neu.…


weitere Informationen

17.10.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Die Präsidentin der Slowakischen Republik Zuzana Čaputová übernahm die Schirmherrschaft über das von der FES-SK in Zusammenarbeit mit dem Institut der…


weitere Informationen

07.10.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Energiearmut, Diversifizierung, Einsparungen und Energieeffizienz, "Zähmung" der Energiepreise, Versorgungssicherheit, erneuerbare Quellen - dies…


weitere Informationen

28.09.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Klimawandel und Maßnahmen zu seiner Eindämmung sind eines der grundlegenden Themen der heutigen Gesellschaft als auch Politik. Was bisher jedoch…


weitere Informationen

08.09.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Ein Schulwesen, das die Kinder mit irgendwelcher Beeinträchtigung ausschließt oder segregiert, schadet dem Land, weil es das Talent solcher Kinder…


weitere Informationen

09.08.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

In der Slowakei als auch in der gesamten Europäischen Union herrscht ein kritischer Arbeitskräftemangel, und die Pandemie hat die Situation erheblich…


weitere Informationen

15.07.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Ab 2026 gilt eine neue EU-Richtlinie zur Festlegung der Frauenquote in Verwaltungs- und Aufsichtsräten börsennotierter Großunternehmen. Eva Mihočková,…


weitere Informationen

01.07.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Arbeit für digitale Plattformen ist ein wachsendes Phänomen. Etwa 11 % der Erwerbstätigen in der EU verfügen über Erfahrungen mit solcher Art der…


weitere Informationen

30.06.2022 | Aktuelles, Veranstaltungen

Wie kann der Abbau von Diskriminierung gegenüber Roma- und Sinti-Kindern im Schulsystem gelingen? Darüber tauschten sich Lehrkräfte, politische…


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in der Slowakischen Republik

Maróthyho 6
81106 Bratislava

+421 2 54 41 12 09
+421 2 54 41 18 80

fes(at)fes.sk

Team, Kontakt

nach oben